The Challenge

Technologisch auf höchstem Level, bodenständig im Kern – FÖRCH macht eigentlich alles richtig. Doch im Bereich E-Commerce hinkte der Anbieter von gewerblichen Werkstatt-, Montage- und Befestigungsartikeln deutlich hinterher. Besonders schwerwiegend: durch die fehlende Bestellfunktion auf mobilen Geräten blieb ein Umsatzpotenzial von rund 2,5 Mio. Euro ungenutzt.

Time to Move

Mithilfe einer Bestandsanalyse konnte unser praxiserfahrenes Team vor Ort die relevantesten Problemstellungen schnell identifizieren. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wurden über 30 Maßnahmen definiert und anschließend gemeinsam umgesetzt. Im Zentrum standen sowohl der Aufbau von Online-Marketing und internem Know-How, als auch die Erweiterung des Cross-Channel-Marketings, der Ausbau von Ressourcen und die Verbesserung der User Experience des Onlineshops.

Jahr

Projektdauer

Digital Minds

Projektmitarbeiter

Disziplinen

Fast Results

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten – digitales Umsatzwachstum im zweistelligen Prozentbereich, wertvoller Ressourcenaufbau durch neue Mitarbeiter im E-Commerce, signifikanter Neukundenzuwachs und neue Möglichkeiten durch digitale Marketing-Kanäle. Das Beste: FÖRCH ist zu einem digital stark aufgestellten, selbstbestimmten Unternehmen geworden und hat mit uns einen langfristigen Partner an seiner Seite gewonnen.

Die Zeit

Die Zeit

B2C Onlineshop
Stempelfabrik

Stempelfabrik

UX-Optimierung
Förch

Förch

Enabling
Rolly Toys

Rolly Toys

B2C Onlineshop

It's a match?