Technologie als Wettbewerbsvorteil

Viele Unternehmen haben vor sich eine große Hürde: Technologie. Nicht nur die richtige Infrastruktur, sondern auch die operative Steuerung durch das Team und die kontinuierliche Weiterentwicklung zählen dabei zu den großen Herausforderungen. Doch wenn Unternehmen hierfür zielgerichtete Lösungen finden, kann Technologie zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil in der Digitalisierung und im digitalen Handel werden. Ein Unternehmen, welches dies bereits erfolgreich umsetzt, ist Blume 2000. Benedikt Stemmildt, CIO des Unternehmens, wird gemeinsam mit Stefan Luther aufzeigen, wie das Unternehmen diese Herausforderungen meistert. Das Webinar ist ausgerichtet auf CTOs, CIOs und Entscheider im Digitalbereich & E-Commerce.

Aufzeichnung herunterladen

Agenda

1. Wer ist Benedikt Stemmildt und welche Rolle hat er bei Blume 2000?


2. Wie sieht die Tech Infrastruktur des eigens gebauten Systems bei Blume 2000 aus?


3. Wie unterstützt die Infrastruktur den Ausbau der Marktposition und was können andere Unternehmen davon lernen?


4. Wie sind die Teams und die Organisationsstruktur aufgebaut? Wie können das andere Unternehmen übernehmen?


5. Wie gestaltet ihr Entscheidungswege und Kultur, um die Motivation der Mitarbeiter zu erhöhen?


6. Was treibt dich als Mensch dahinter an?


7. Q&A

Webinar Hosts

Stefan Luther

  • Co-Founder & COO Etribes
  • Dozent an der Leuphana Universität Lüneburg für den Fachbereich E-Commerce
  • Über 50 Shop-Projekte für Händler, Hersteller & Marken

Benedikt Stemmildt

  • CIO Blume 2000 & Expert Partner Etribes
  • Konzeption & Umsetzung der Tech-Architekturen von 3 großen E-Commerce Playern
  • Keynote Speaker auf diversen Tech & E-Commerce Konferenzen

Jetzt Aufzeichnung herunterladen

Tragen Sie sich ein, um die Aufzeichnung zu erhalten.