Traditionelle Strukturen aufbrechen

Mit einem Umsatz von ca. 25 Milliarden Euro ist die PHOENIX group der führende Pharmahändler und integrierte Gesundheitsdienstleister in Europa. In 14 Ländern betreibt die PHOENIX über 2500 eigene Apotheken. Der traditionelle B2C-Gesundheitsmarkt schafft es bisher noch nicht in ausreichendem Maße, Kunden bei der Beschaffung von pharmazeutischen Produkten einfach und schnell zu unterstützen. Mithilfe von Etribes wird die ausgelagerte Digital Unit, PXG Health Tech, aufgebaut, um durch innovative Lösungen und Produkte neue Kundenerlebnisse zu erschaffen und den Gesundheitsmarkt der Zukunft aktiv mitzugestalten.

Was ist eine Produktvision?

Ideen von Softwareprodukten wie zB. Online-Shops, Apps oder Plattformen scheitern häufig in der Umsetzung. Ein risikominimierter Ansatz ist die Produktvision. Diese ist eine Methodik zur Definition des langfristigen Ziels eines Softwareprojektes. Sie gilt als zentraler Referenzpunkt für alle weiteren Schritte der Entwicklung.

Physische und digitale Kundenerlebnisse vereinen

Um das Gesundheitswesen für den Endkunden so bequem und einfach wie noch nie formen zu können, wurde nicht nur eine Digital Unit geschaffen, sondern ebenso die Produktvision definiert und ein erstes MVP umgesetzt.

ic_task-force Created with Sketch.

Digital Unit aufbauen

Um neue Innovationen und Wege schneller testen, sowie Erfahrungen direkt adaptieren zu können, wurde die Digital Unit PXG Health Tech gegründet und mit Etribes aufgebaut. Sie ist als unabhängige und ausgelagerte Unit in der Lage, schnell und flexibel auf Herausforderungen der Digitalisierung reagieren und selbst neue Innovationen zu entwickeln und umzusetzen.

knowlegde

Produktvision entwickeln

Die Produktvision einer Omnichannel-Gesundheitsplattform enthält zahlreiche Elemente, welche das Einkaufserlebnis für den Kunden auf eine neue Stufe heben. Dieses Zielbild hilft bei der langfristigen Orientierung und dient als Leitplanke für das Projekt, um alle Versionen des zukünftigen Produktes zielgerichtet umzusetzen.

Creation

MVP implementieren

Der erste Schritt der Produktvision ist die Implementierung eines MVPs im Testmarkt Serbien. Sowohl die erlangten Erkenntnisse & Erfahrungen als auch die aufgebaute Infrastruktur der ersten E-Commerce Plattform, werden in nachfolgende Versionen implementiert und auf weitere Märkte ausgeweitet, um Schritt für Schritt die Vision des neuen Kundenerlebnisses umzusetzen.

Monate

Projektdauer

Digital Minds

Projektmitarbeiter

Disziplinen
Etribes - PXG Health Tech Case
YouTube-Video (ID: 6WUhEszPaKM)

Grundlage für Innovation schaffen

Durch den Aufbau der Digital Unit und das Implementieren einer digitalen & agilen Arbeitsweise, wird die PXG Health Tech auch weiterhin in der Lage sein, digitale Innovationen zu entwickeln und vor allem nachhaltig und eigenständig umzusetzen. Die Entwicklung der Gesundheitsplattform ist dabei nur der erste Schritt, um ein völlig neues Einkaufserlebnis für den Kunden zu schaffen und den Gesundheitsmarkt in Europa neu zu definieren.

Hapag Lloyd

Hapag Lloyd

Swarovski

Swarovski

Förch

Förch

Weiterentwicklung digitaler Vertriebskanäle

It's a match?