Medien

Praxisnahe Studien & Key Facts. Bei der K5 Cruise und auf dem Digital Commerce Day tauschen sich Hersteller, Händler und Medienunternehmen untereinander direkt aus.

Studien

Knut bleibt sitzen

Knut bleibt sitzen (Juni 2015)

«Knut bleibt sitzen» schließt nahtlos an die Studie «Knut geht baden» an und durchleuchtet das Thema Möbelhandel im Internet auf 58 Seiten. Sechs Interviews mit Branchenexperten und ein Gastkommentar runden das Thema praxisrelevant ab.

Kostenloser Download “Knut bleibt sitzen” (PDF, 1,1 MB)

Knut geht baden

Knut geht baden (August 2014)

«Knut geht baden» erklärt auf 80 Seiten die E-Commerce Optionen für Hersteller. Tausendfach gelesen und heiß diskutiert inkl. vieler Interviews mit Herstellern.

Kostenloser Download “Knut geht baden” (PDF, 2,9 MB)

E-Commerce Benchmark

E-Commerce Benchmark (Juli 2014)

Die T3N hat das “E-Commerce Benchmark Tool” bereits als extrem praxisrelevant eingestuft. Für Unternehmen die wissen wollen, wie gut Sie im Vergleich zum Wettbewerb stehen, ist das Tool extrem hilfreich. Es offenbart gnadenlos den Abstand zum Wettbewerb. Wie gut sind Sie wirklich?

Kostenloser Download “E-Commerce Benchmark” (PDF, 2,9 MB)

Evil Commerce

Evil Commerce (April 2014)

Die “Evil Commerce Studie” von Alexander Graf und Holger Schneider räumt auf mit den populären E-Commerce Mythen und untersucht dafür über 100 verschiedene Studien und Analysen. Muss die Innenstadt wirklich sterben?

Kostenloser Download “Evil Commerce” (PDF, 4,6 MB)

Möbelhandel

Knut bleibt sitzen (Juni 2015)

«Knut bleibt sitzen» schließt nahtlos an die Studie «Knut geht baden» an und durchleuchtet das Thema Möbelhandel im Internet auf 58 Seiten. Sechs Interviews mit Branchenexperten und ein Gastkommentar runden das Thema praxisrelevant ab.

Kostenloser Download “Knut bleibt sitzen” (PDF, 1,1 MB)

Möbelhandel (August 2013)

Seit Jahren reden alle davon, dass der Möbelhandel online erst noch durchstarten müsste und nun endlich die Zeit dafür ist. In unserer Unterlage vom August 2013 kommen wir zu einem anderen Ergebnis. Daran hat sich bis heute (leider) nichts geändert.

Kostenloser Download “Möbelhandel” (PDF, 1,4 MB)

Events

K5 Cruise

K5 Cruise

K5 Cruise am 17.11.2014

30 Entscheider, 48h auf See, moderiert von Alexander Graf und Jochen Krisch.

Mehr zur K5 Cruise

Digital Commerce Day

Digital Commerce Day

Digital Commerce Day am 21./22.04.2016

Exklusive E-Commerce Insights bekannter Marken an zwei Tagen!

Der Digital Commerce Day (DCD) bietet Händlern, Herstellern und Marken zum dritten Mal eine einzigartige Plattform für einen fachlich hochwertigen Austausch und gewährt exklusive Insights erfahrener Praxisreferenten. In zahlreichen Fachvorträgen werden Vertreter großer E-Commerce-Player ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern teilen und Einblicke in ihre Handelsstrategien geben.

Das DCDnet auf dem Digital Commerce Day

Das DCDnet ist eine Initiative, um Händler und Hersteller zu praxisrelevanten Themen miteinander zu vernetzen. Im Jahr 2016 steht der Netzwerk-Charakter stärker im Vordergrund: Der zweite Konferenztag ermöglicht den Teilnehmern intensives Networking durch Roundtables in kleinen Gruppen.

Exklusive Praxisrefenten und intensives Networking

Die Kombination aus Kongress und Roundtables ermöglicht es, zielgenau den Kern der Interessensgruppe zu treffen und einen differenzierten Wissenszuwachs zu schaffen.

Der DCD findet wie die Jahre zuvor in Kooperation mit dem E-Commerce-Blog Kassenzone.de und der FH Wedel statt, deren Vertreter Alexander Graf und Prof. Dr. Holger Schneider die Moderation des Tages übernahmen und für die Qualität der Veranstaltung bürgten.

Mehr zum Digital Commerce Day

Presseinfos

Hier finden Sie eine Sammlung von Fotos. Unser Logo liegt hier.

Finden Sie hier die Presseinformation zu Fabian J. Fischer, dem neuen CEO der eTribes.